Die Sprache des Körpers verstehen und dein neues Leben beginnen

Kennst du das Gefühl, wenn es dir schwer fällt einfach nur "zu sein" oder dein Körper manchmal regelrecht zusammensinkt? 

Wenn sich das Gefühl der völligen Erschöpfung breitmacht, kannst du dich nur noch mit Mühe aufrichten. Du stützt deinen Kopf auf deinen Händen ab und gibst dich der Schwere hin. Deine innere Energie ist kaum noch spürbar.

In solchen Momenten fällt uns die Vorstellung schwer, die gewohnte Kraft und Energie wieder selbst zurückholen zu können. Apotheke und Menschen in weißen Kitteln – das ist leider oft das erste, woran wir dann denken. 

Glaubenssätze gewinnen die Oberhand. Wir reden uns selbst ein oder lassen uns von anderen glauben machen, dass es ganz normal sei, wenn wir mal durchhängen, dass wir im Alter ja eh nicht mehr so fit seien. Da stelle sich sowieso das ein oder andere Zipperlein ein und manchmal auch ein echtes körperliches Leiden. Auch ist es doch normal, dass nach turbulenten, kräftezehrenden Zeiten der Körper nicht mehr so kann, wie in jungen Jahren. Wir spüren die Alarmzeichen, den Schmerz, suchen nach einem Heilmittel und arrangieren uns dann doch mit dem Status Quo. Fatal!

Sollten wir uns nicht lieber mit Fragen wie diesen auseinandersetzen:

Wo steckt in meinem Gesundheitsdenken der Fehler?

Was ist der wirkliche Ursprung, dass wir viel zu schnell Dinge akzeptieren? Warum suchen wir Hilfe von außen durch andere und stellen deren Therapie nicht in Frage.

Ist es wirklich der einzige Ausweg, uns mit dem unbequemen Zustand abzufinden?

Wann haben wir eigentlich verlernt, stabil und aufrichtig zu stehen - belebt von Energie -und uns zu freuen, einfach nur zu sein?

Lass dich von mir begleiten,

deinen ganz persönlichen Weg zu finden,

die Sprache deines Körpers zu verstehen.

 
Heilpraktikerin für Physiotherapie
Gabriele Brunner-Huber


Lärchenfeld 8
83349 Palling

Telefon: +49 (0) 8629 985708
Fax: +49 (0) 8629 987467
Mail: info@stabil-im-leben.de

 

 

 

Anmeldung Newsletter: